Zucchini Puffer, Low Carb & glutenfrei mit Ziegenfrischkäse-Dip

Zucchini Puffer, Low Carb & glutenfrei mit Ziegenfrischkäse-Dip

| glutenfrei | vegan | getreidefrei

 

Rezept von: Johanna von glutenfreierezeptwelt.de

Ergibt ca. 12 Stück.

Zutaten für die glutenfreien Zucchini Puffer

Für die Puffer

  • ca. 350 g Zucchini (als ganzes, mit Schale gewogen)
  • ca. 250 g Kohlrabi (das ist ca. 1/2 Kohlrabi)
  • 60 g fein geriebener Emmentaler, oder vegane Käsealternative
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL (20 g) Lupinenmehl
  • 120 g Ruut Maniokmehl
  • 1 Zehe Knoblauch, gepresst
  • 1 El gehackter Schnittlauch
  • 1 EL gehackte Petersilie

Für den Dipp

  • 100 g Ziegenfrischkäse
  • 40 g Naturjoghurt
  • 2 kleine Tomaten, ganz fein geschnitten

Für den Dip kann ebenfalls eine vegane Alternative verwendet werden.

Zubereitung der glutenfreien Zucchini Puffer

Tipp :) Benutze für unsere Rezepte bzw. zum Abwiegen des Mehls ausschließlich eine Küchenwaage.

  1. Die Zucchini und den Kohlrabi schälen. Zucchini auf der groben Seite der Reibe reiben und den Kohlrabi auf der feinen Seite. Den Saft etwas ausdrücken.
  2. Die restlichen Zutaten dazu geben und mit den Händen zu einer gleichmäßigen Masse kneten. Sie wird zunächst noch etwas trocken erscheinen, das ändert sich aber, je länger du knetest.
  3. Aus der Masse ca. 12 golfballen große Kugeln formen, in der Hand leicht platt drücken (etwa auf die Größe deines Handballens) und in eine heiße Pfanne mit Sonnenblumenöl geben.
  4. Die Puffer auf niedriger Hitze von beiden Seiten goldbraun backen. Wende sie lieber 2-3 mal, so verhinderst du, dass sie zu doll an der Pfanne kleben und kaputt gehen, wenn du sie wendest.
  5. Auf einem Teller etwas Abkühlen lassen.
  6. Für den Dipp alle Zutaten vermischen und zusammen mit den Zucchini - Puffern servieren.
Alan Harms

Alan ist Autor, Agrarwissenschaftler und backt für sein Leben gern.

Zurück zum Blog
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Was dir auch gefallen könnte