Ruut's Rezepte

Ruut's Rezepte

Glutenfrei backen und vieles mehr
– unsere Rezepte

Bei Ruut wissen wir, dass eine glutenfreie Ernährung nicht immer einfach ist. Vor allem, wenn man erst seit Kurzem darauf achtet, kein Gluten zu sich zu nehmen. Dann hilft es, fertige Rezepte mit genauen Mengen- sowie Zubereitungsangaben zu haben, auf die man zu Beginn zurückgreifen kann. Aber auch „alte Hasen“ suchen häufig zum glutenfreien Backen, aber auch zum Kochen immer wieder nach neuen Rezepten.

Damit du bei deiner Ernährung auf (fast) nichts verzichten musst, sind wir immer wieder auf der Suche nach neuen Rezeptideen. Unser Anspruch dabei: Es sollte so unkompliziert wie möglich sein und zu vielen verschiedenen Ernährungskonzepten passen. Daher eignen sich viele unserer Rezepte nicht für ein glutenfreies Backen oder Kochen, sondern ebenfalls für die Paleo-Ernährung und lassen sich häufig auch einfach vegan zubereiten. Um es dir so einfach wie möglich zu machen, ist bei jedem Rezept vermerkt, ob es glutenfrei, getreidefrei, paleo oder vegan ist.

 

Unsere drei Rezeptkategorien

Auch eine glutenfreie Ernährung kann äußerst vielseitig und abwechslungsreich sein. Daher haben wir nicht nur für das glutenfreie Backen von Brot, Kuchen & Co. Rezepte gesammelt, sondern auch für viele weitere Leckereien. Für eine bessere Übersicht haben wir unsere Rezepte in drei verschiedene Gruppen geteilt. Klick dich doch einfach mal durch und lass dich inspirieren!

  • Brot & Co.:  Von klassischen Broten und Brötchen über mit Obst oder Gemüse verfeinerten Varianten bis hin zum Paleo-Brot ist hier für jeden Geschmack etwas dabei!


  • Süßes: Glutenfreie Kuchen, Muffins, Kekse, Pancakes & Co. lassen sich mithilfe unserer Rezepte kinderleicht selbst backen. 


  • Herzhaft: Und auch herzhafte Rezepte beispielsweise für Pfannkuchen, Pizzateig, Nudeln, Saucen und vieles mehr befinden sich in unserem Repertoire. 

In all unseren Rezepten ist unsere Lieblingszutat Maniokmehl enthalten. Dank seiner besonderen Eigenschaften wie beispielsweise dem hohen Stärkeanteil und dem milden Geschmack, ist es äußerst vielfältig und eignet sich zum Backen und Kochen unterschiedlichster glutenfreier Rezepte. Das zeigt auch unsere große Bandbreite an verschiedenen Rezepten, mithilfe derer sich die Köstlichkeiten ganz einfach herstellen lassen. Ein weiterer Vorteil dieser Mehlalternative: Es verhält sich sehr ähnlich wie klassische Mehlsorten aus Getreide. Falls du also schon ein paar Lieblingsrezepte hast, die du auf jeden Fall auch weiterverwenden möchtest, ist das mit Maniokmehl möglich. Du kannst es in der Regel 1:1 als Ersatzprodukt einsetzen. Weitere Hintergrundinformationen findest du auch in unserem Maniok-Blogartikel.

Falls du mehr Tipps und Tricks rund um das Thema glutenfreie Ernährung lesen möchtest, schau doch gern mal in unserem FAQ-Bereich und unserem Blog vorbei. Hier geben wir dir beispielsweise genauere Informationen dazu, was du trotz Rezept beim glutenfreien Backen beachten solltest und gehen auch genauer auf glutenfreie Mehle  ein. Falls du dich beim Lesen gefragt hast, was man überhaupt unter einer Paleo-Ernährung versteht, schau doch gern mal hier vorbei und entdecke danach, wie man ganz einfach Paleo-Brot zu Hause backen kann.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Ausprobieren und schon mal einen guten Appetit!

 

Hier geht’s direkt zu unseren Produkten

Du hast dich schon dazu entschlossen, dass du eines oder mehrere unserer Rezepte ausprobieren möchtest, und das am liebsten so schnell wie möglich? Dann schau doch direkt in unserem Shop vorbei! Hier findest du unser Allround-Talent, das Maniokmehl, sowie Backmischungen für eine schnelle und unkomplizierte Zubereitung. Letztere stehen dir aktuell für Brot und Brötchen sowie für Waffeln und Pfannkuchen zur Verfügung.  Und für all diejenigen, die noch mehr Inspirationen für Rezepte zum glutenfreien Backen oder Kochen suchen, können wir unsere Ruut Sammlung empfehlen. Diese enthält 40 praktische Rezepte für den Alltag.